Samstag, 30.03.2019
Teamplaying und schnelle Ballwechsel
Teamplaying und schnelle Ballwechsel, Landesmeisterschaft Kärnten!

Teamplaying und schnelle Ballwechsel beim Landesfinale der Sparkasse Schülerliga Volleyball in Kärnten

                                                                          

Mit zahlreicher Unterstützung von Freunden und Familien trafen die 4 Finalisten der heurigen Sparkasse Schülerliga Volleyball, die Musik-NMS Wolfsberg, die NMS Brückl/Klein St. Paul, das BG/BRG/SRG Klagenfurt und das BG/BRG Bachmann in packenden Duellen aufeinander. Die beiden Semifinale wurden jeweils in 2 Sätzen entschieden.

Das Finalspiel konnte ebenso nach 2 Sätzen (25:13, 25:20) vom BG/BRG Klagenfurt gegen die NMS Brückl/Klein St. Paul gewonnen werden. Bei einer nicht weniger spannenden Begegnung um Platz drei setzte sich die Musik-NMS Wolfsberg gegen das BG/BRG Bachmann durch.

Große Begeisterung von den Rängen gab es unter anderem durch den Landesportdirektor Mag. Arno Arthofer, Fachinspektor für Bewegunserziehung und Sport Mag. Hannes Wolf und Sportkoordinator Mag. Manuel Oraze, sowie Vertretern des Hauptsponsors der Kärntner Sparkasse und dem Ausrüster Errea.