Sonntag, 3.06.2018
Der Wiener Landessieger 2018 ist die NSMS 10 Wendstattgasse
NSMS 10 Wendstattgasse beim Bundesfinale

Auf der wunderschönen WFV-Sportanlage in Hirschstetten fand das heurige Sparkasse Wien Landesfinale statt. Der Vorjahressieger die NSMS 10 Wendstattgasse traf auf den aktuellen Futsal Bundessieger das GRgORg 16 Maroltingergasse. In der 20. Minute ging die NSMS 10 Wendstattgassen durch ein Weitschusstor mit 1:0 in Führung. Dieses Tor gab weiter Auftrieb und die Wendstattgasse wurde nun mit Fortdauer der Begegnung immer stärker. Das nächste Tor zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich erzielte aber die Mannschaft der Maroltingergasse durch einen schnell Konter der zu einem Elfmeter führte. In der 30 Minute hatte die Wendstattgasse gleich doppelt Pech. Ein schöner Kopfball ging an die Latte und auch beim Nachschuss rettete Aluminium. In der 2. Hälfte hatten beide Teams ihr Möglichkeiten den Siegtreffer zu erzielen. Dieser gelang schlussendlich der NSMS 10 Wendstattgasse in der 69. Minute. Der Titelverteidiger vertritt Wien beim Bundesfinale in Kärnten.